SAWS Software Engineering Logo
Individuelle Software-Lösungen
Hauptstraße 29 83533 Edling
Telefonnummer08071 9220-900
Faxnummer08071 510-311
Emailadresseinfo[at]saws.de
  • Warenwirtschaft, Einkauf und LogistikDie wahren Chefs im Online-Handel
    Warenwirtschaft, Einkauf und Logistik
    Die wahren Chefs im Online-Handel

SAWS - software engineering: Warenwirtschaft, Einkauf und Logistik

Warenwirtschaft, Einkauf und Logistik
sind die Chefs im Online-Handel


Besser, wenn der Verkauf mit dem Einkauf kann ...


Priorität 1: Der einfach zu bedienende, kundenfreundliche Webshop. Und das entsprechende Marketing drum rum. So weit bekannt, allerdings ... 

Priorität 2: Die Qualität der Geschäftsprozesse im Hintergrund. Es sind vor allem die IT-Systeme für Warenwirtschaft und Logistik, die den Erfolg im Online-Handel maßgeblich mitentscheiden.

 

Der Erfolg im Online-Handel wird im Backoffice entschieden.


Speziell die Warenwirtschaftssysteme sind es, auf die Sie achten sollten. Nur wenn Sie die im Griff haben, erhalten Sie jederzeit den Überblick in Vertrieb, Einkauf und Lagerverwaltung. Zuverlässig, stabil, kosteneffizient und leicht steuerbar müssen diese IT-Systeme für Sie sein, damit Ihr Unternehmen im Online-Wettbewerb Gewinne erzielen kann. 

 

Informationen ständig von überall zugänglich
 

Dreh- und Angelpunkt im professionellen Online-Handel sind die Schnittstellen zwischen Webshop (der eigene Online-Shop via Magento, Shopware & Co. oder auch Verkaufsplattformen wie Amazon oder eBay) und Warenwirtschaftssystem (auch WaWi oder ERP-System genannt). Hier gilt es eine auf Ihr Unternehmen und auf Ihre Zielsetzungen zugeschnittene Softwarelösung zu schaffen, die Ihre Geschäftsabläufe optimal abbilden kann.

Entscheidend dabei ist, dass diese Schnittstelle für Sie jederzeit und von überall zugänglich ist. Ideal ist dafür eine webbasierte Applikation, die sich in jedem Web-Browser öffnen lässt und so von jedem PC, Tablet oder Smartphone zugänglich wird.

Das sollten Sie für Ihren Online-Handel wissen

Datenschutz

Ein Rechte- und Rollenkonzept legt fest, wer Zugriff auf welche Daten erhält – auch für mobile Endgeräte – so können Sie beispielsweise Ihre Außendienstmitarbeitern in Echtzeit über Verfügbarkeiten, Lieferzeiten und Preise informieren, während diese vor Ort beim Kunden sind.

Mindestbestand

Sehr wichtig für Ihre Einkäufer ist es, rechtzeitig Mindestbestands-Warnungen zu erhalten, um den Nachschub rechtzeitig zu regeln. Das ist gerade bei just-in-time Produktion ein wesentlicher Bestandteil des Bestellwesens. Und: Tops und Flops erkennen, die gibt es in jedem Angebot. Informationen über Verkaufszahlen sollten deshalb laufend und automatisiert an den Einkauf zurückfließen.

Lagerverwaltung

Für die Logistik und Lagerverwaltung spielen vor allem die Bewegungsdaten der Lagerbestände eine wichtige Rolle. So können Sie Lagerplätze optimal verwalten und Verbesserungen eingeplant werden, ein Plus dazu ist die integrierte Lieferantenverwaltung.

Preisentwicklung

Für Ihren Vertrieb bzw. den Online-Shop sind Daten über die Verfügbarkeit von Produkten ebenso entscheidend, wie Informationen zur Preisentwicklung am Markt. Beides sollte ständig nachvollziehbar sein, um gewinnbringend und wettbewerbsfähig zu bleiben.

IT-Systeme für Ihren Online-Handel maßschneidern

Wir beraten Sie gerne und erstellen ein firmenspezifisches Konzept für die Optimierung
Ihrer IT-Systeme im Online-Handel. Rufen Sie uns an, oder senden Sie uns Ihre E-Mail

SAWS Software-engineering Rückrufservice Rückruf anfordern
SAWS Rückrufservice

Mehr Infos zum
Online-Handel?


Wir rufen Sie gerne zurück!

Oder schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail:

Leistungen Online-Handel

  • Schnittstellenentwicklung für WaWi- und Shopanbindung
  • Mindestbestandswarnung
  • Lagerverwaltung und -bewegung
  • Verfügbarkeitsdaten
  • Preisentwicklung und -anpassung

Von uns unterstützte Warenwirtschafts-/ERP-Systeme:

  • SAP
  • CAO Faktura